Aufgaben

- Versorgung, Rettung und Abtransport von im unwegsamen, insbesonderen alpinen Gelände verunglücktem, vermissten oder sonst in Not geratenen Personen und in besonderen Fällen Tiere
- Totbergungen im unwegsamen, insbesondere alpinen Gelände
- Hilfeleistung im Katastrophenfall und bei allgemeiner Gefahr
- Pisten- und Loipenrettung, Dienste bei Veranstaltungen
Einsatzgebiet

Das Einsatzgebiet der Bergrettung Kramsach und Umgebung umfasst im Wesentlichen die Gemeindegebiete von Brandenberg, Breitenbach/Inn, Brixlegg, Kramsach, Kundl, Münster, Radfeld, Rattenberg und Reith/Alpbachtal.

Ambulanzdienste

Viele Veranstaltungen erfordern zusätzliche Sicherheitskonzepte. Wandertage, diverse Rennveranstaltungen - immer wenn viele Menschen an einem Ort sind, ist es gut, die Sicherheit vor Ort zu verbessern.
Die Bergrettung Kramsach und Umgebung bietet für sämtliche Veranstaltungen geeignete Konzepte an, um die Sicherheit im sanitäts- und bergetechnischen Bereich zu erhöhen. Je nach Risikolage und Besucherzahl vor Ort sind unterschiedliche Einsatzplanungen durchzuführen.



Copyright © Bergrettung Kramsach und Umgebung | Impressum | Intern | Share on Facebook